Modellprojekte

Modellprojekte entwickeln und erproben innovative Ansätze im Bereich der Demokratieförderung und Präventionsarbeit. Sie setzen an dringenden Fragen und Problemen an, werden wirkungsorientiert geplant und umgesetzt und sind partizipativ gestaltet. Bewähren sich die in den Modellprojekten erprobten Methoden und Ansätze, sollen die in der Projektarbeit gewonnen Erkenntnisse auf die Arbeit anderer Träger oder Förderbereiche, insbesondere der Kinder- und Jugendhilfe, übertragen werden. Ziel ist die Weiterentwicklung pädagogischer Praxis unter Berücksichtigung spezifischer lokaler Strukturen und deren Überführung in die Regelstrukturen. Quelle


Folgende Modellprojekte zu ausgewählten Phänomenen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit werden in Niedersachsen derzeit umgesetzt:

Aktuelle Formen von Islam-/Muslimfeindlichkeit

Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Jugend Deutschland e. V. (aej)
Otto-Brenner-Straße 9
30159 Hannover

Antidiskriminierung und Frühprävention im Vorschulalter

CD-Kaserne gGmbH
Systemisch-Interkulturelle Prävention (SIP-Modellprojekt)
Hannoversche Str. 30 B
29221 Celle
Telefon: 05141 9772910
k.thomsen@cd-kaserne.de
Webseite

Antisemitismus

IBIS - Interkulturelle Arbeitsstelle für Forschung, Dokumentation, Bildung und Beratung e. V.
Meine Geschichte, deine Geschichte, unsere Geschichte. Flucht, Migration und Shoa
Klävemannstr. 16
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 884016
leitung@ibis-ev.de
Webseite

Antiziganismus

Roma Center Göttingen e. V.
Am Leinekanal 4
37073 Göttingen
Telefon: 0551 3887633
mail@roma-center.de
Webseite
Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten
Kompetent gegen Antiziganismus/Antiromaismus (KogA) - in Geschichte und Gegenwart
Im Güldenen Winkel 8
29223 Celle
Telefon: Tel: 05141 93 35 51 10
Webseite

Homofeindlichkeit und Transfeindlichkeit

"Kompetenzgruppe Fankulturen und Sport bezogene soziale Arbeit" (KoFaS) gGmbH
Kicks für alle!
Oberstraße 13a
30449 Hannover
Stiftung Akademie Waldschlösschen
Akzeptanz für Vielfalt – gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit
37130 Reinhausen bei Göttingen

Rechtsextreme Orientierungen und Handlungen

Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen Ost gGmbH; c/o Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) Wolfsburg
Seitenwahl
Heinrich-Nordhoff-Str. 73-77
38440 Wolfsburg
Telefon: Tel: 05361/8913050
Webseite
DETO - Verein zur Förderung von Demokratie, Toleranz und interkulturelle Verständigung Osnabrück e. V.
DelOS - Demokratie leben in Osnabrück
Große Schulstraße 53
49078 Osnabrück
Telefon: Tel: 0541/4099440
Webseite
Landkreis Göttingen - Jugendamt, Kinder- und Jugendbüro
Respekt für Vielfalt - Gemeinsam gegen Menschenfeindlichkeit
Gothaer Platz 2
37083 Göttingen
Telefon: Tel: 0551/5252112
Webseite